Was die Spatzen bereits seit ein paar Tagen von Dächern pfeifen, verkünden wir nun auch offiziell auf unserer Homepage:

WIR SIND AUSVERKAUFT!

Somit dürfen wir uns über 128 verkaufte Karten bei unserem ersten Bluzabanden Preisschnapsen freuen. Wer nicht mehr die Möglichkeit besessen hat sich seine Karten zu sichern, hat diesbezüglich noch eine kleine Restchance bei unserem Turnier am 17. November 2017 in Aue.

Sollten diverse Karteneigentümer nicht anwesend sein, besteht die Möglichkeit vor Ort noch Karten zu kaufen bzw. für Spieler, welche noch nicht im Besitz des Maximumkontingents von 3 Karten sind, besteht die Möglichkeit Karten nachzukaufen.

Auch Zuseher und Besucher der Schank sind gerne gesehen.

Weitere Infos zum Turnierverlauf und etwaige weitere Infos folgen demnächst auf unserer Homepage.