Am Freitag, den 04. August 2017 fand die zweite Bluzaausschusssitzung der Bluzabanden-Vereinsgeschichte statt. Hierzu lud unser Vorstandsmitglied und Rechnungsprüfer Helmut Pichler in seinen Gloggnitzer Schrebergarten. Anbei sei noch erwähnt, dass die anwesenden Bluza hervorragend verköstigt wurden und auch an dieser Stelle noch einmal ein herzliches Dankeschön an den Hausherren Calippo.

Es wurden sich aber nicht nur die Mägen vollgeschlagen, sondern auch gearbeitet im Dienste der Männer und deren Wohle. Unter strömenden Regen wurden die Bluzanovizenanträge behandelt und abgestimmt und so freut es uns an dieser Stelle unseren neuen Bluzanovizen

Bliem Stefan
Höller Alexander
Kleinander Daniel
Paugger Christoph
Pichler Richard
Stix Bernhard
Teier Christian

zur erfolgten Aufnahme zu gratulieren.

Man darf auch auf die ersten Bluzabanden-Veranstaltungen gespannt sein, für welche die Weichen gestellt wurden.

Die Sitzung fand einen entspannten Ausklang in der zugehörigen Hütte, da uns der liebe Herrgott mit Regen von oben zuschüttete.