Unser musikalischer Programmpunkt Nummer 3:
Den musikalischen Ausklang bietet an diesem Tag ab 21:00 Uhr – man ist bereits geneigt zu sagen – „unser“ Weixi. Markus „Weixi“ Weichselbaumer spielte bereits beim Eröffnungswochenende des Bluzaecks an Tag 1 groß auf und begeisterte mit seinem breitgefächerten Repertoire die zahlreichen Gäste dieses Abends.

 

So ist es wenig verwunderlich, dass man sich um den Vollblutmusiker erneut bemühte und dieser eigens für die Bluzabande seine Stimmbänder besonders beansprucht. Denn der charismatische Mann mit dem Hut ist bereits bei einem weiteren Termin an diesem Tag gebucht, lässt es sich aber nicht nehmen das 1. Bluzabanden Oktoberfest mit seiner musikalischen und körperlichen Anwesenheit zu beehren.

 

Im zarten Teenageralter von 14 Jahren spielte er bereits in seiner ersten kommerzialen Band und blieb dort auch 11 Jahre lang fester Bestandteil. Bis zu seinem 34. Lebensjahr wusste er mit diversen Gastauftritten zu überzeugen, bis 2013 in sich kehrte, seine musikalischen Lauf- und Lebensweg überdachte und schließlich 2014 zum Frontman bei RiffRaff avancierte.
Bekanntlicher und bedauernswerter Weise ist RiffRaff auf großer Abschiedstournee im heurigen Jahr 2018 und so kam es, dass Markus Weichselbaumer sich 2017 ins Sologeschäft wagte. Wie wir bereits angemerkt und uns selbst davon überzeugt haben – mit großem Erfolg!

Seid dabei, wenn am 15. September 2018 in der Fußgängerzone vor dem Bluzaeck und im Bluzaeck das erste Bluzabanden Oktoberfest stattfindet.