Was die Spatzen bereits von den Dächern pfeifen, möchten wir an dieser Stelle nun auch offiziell verlautbaren:

Wir eröffnen in Kürze unser eigenes Vereinslokal für unsere Bluza & Bluzanovizen.

Am Freitag, den 16. März 2018 wurde alles in trockene Tücher gepackt und die Verträge mit der Vermieterin unterzeichnet und finalisiert. Am Foto sind die anwesenden Vorstandsbluza mit der Vermieterin Elisabeth Jammerbund nach erfolgtem Vertragsabschluss.

Bereits gestern Sonntag folgte der erste große und grobe Arbeitseinsatz von 15 Bluzas & Bluzanovizen. So viel sei schon einmal verraten: Das künftige Vereinsheim befindet sich in zentraler Lage in Ternitz.

Sobald es mehr Informationen, wie zB den Termin für die Eröffnungsfeier gibt, werden wir uns in gewohnter Art und Weise mit euch in Verbindung setzen. Auch ein Vorher-Nachher-Beitrag wird nach Fertigstellung der Umbauarbeiten etwas Einblick hinter die Kulissen gewähren.

Stay Bluza!