Frisch nach der Sommerpause befinden wir uns mit einem weiteren Highlight in den Startlöchern: Das Bluzabanden Oktoberfest!

Am Samstag, den 15. September 2018 kommt es ab 10:00 Uhr vormittags in Ternitz, beim Vereinslokal Bluzaeck, zum Showdown. Ein Programm mit etlichen Highlights wartet darauf von euch komplettiert zu werden.

Um 10:00 Uhr erfolgt der Startschuss im eigens aufgebauten Zelt in der Fußgängerzone zwischen Bluzaeck und Volks- bzw. Sonderschule Stapfgasse.

Sobald die Uhr 11:00 schlägt, legen die Wödax Buam aus dem nahen Mollram für euch los und geben Hits der Volksmusik für euch zum Besten. Hierbei sei noch erwähnt, dass die Burschen ohne jegliche technische Unterstützung auskommen und nur mit ihren Instrumenten und Stimmen für Stimmung sorgen werden.

Ab 14:00 Uhr tanzen, musizieren, schuachplatteln und fotzen sich die Schuachplattler Almrausch Puchberg für euch. Begleitet von einem Akkordeon ist sicherlich für beste Unterhaltung und Gaudi gesorgt.

Dem nicht genug, öffnen ab ca. 15:00 Uhr die Vergleichswettkampfstationen für euch. Hier gibt es drei verschiedene Disziplinen, bei welchen ihr euch entweder gegen Freund und Feind duellieren könnt oder ihr nehmt an der Entscheidung zur Ermittlung des Tagesbesten teil. Hier könnt ihr bei jeder Station einen 20 € – Bluzaeck – Getränkegutschein gewinnen.

Untermalt wird dieser Nachmittag mit den offiziellen Hits des Münchner Oktoberfestes.

Wäre dieses Tagesprogramm nicht schon umfangreich genug, lässt sich ab 21:00 Uhr auch noch ein der Bluzabande sehr zugetaner Musiker blicken und spielt für euch auf: Weixi kehrt zurück ins Bluzaeck und begeistert wieder mit seinem breitgefächerten Repertoire an Hits quer durch die Musiklandschaft.

Für die kleinen Gäste des Bluzabanden Oktoberfestes gibt es eine Hüpfburg, sowie einen Dosenwurfstand, bei welchem es sensationelle Preise zu gewinnen bzw. zu erschießen gibt.

Selbstverständlich werden Weißwürste und das ein oder andere Maß Bier an diesem Tag nicht fehlen, aber die Kulinarik werden wir in einem eigenen Artikel behandeln.

Die Bluzabande freut sich auf euch und hofft auf euer zahlreiches Erscheinen!